Entstehung des Sondermodells "Etienne Aigner"!

Volkswagen Classic 04, Special 01, Interview mit Gunhild Liljequist, Volkswagen Designerin bis 1992.


Werkscode

VW Golf 1 Cabrio - Werkscode: Typ 155 Cabriolet (A1C). Sondermodell "ETIENNE AIGNER"

 

Europa-Version: M 700

US-Version: M 708

 

Quelle: info-cabby


Verkaufspreis

5-Gang Schaltung: 1,8 l, 72 kW/98 PS, G-Kat, ab 35.890 DM

Automatik (ca. 1990): 1,8 l, 72 kW/98 PS, G-Kat, 37.050 DM

 

Siehe unten Etienne Aigner Presseinformation. Preise, Farbkombinartionen, Seite 3!


Zeitungsartikel

(0104) Hamburger Abendblatt/09.05.1990/Aigner und das Super Golf-Cabrio


Etienne Aigner Presseinformation (D)

In der Pressemappe ist der "grüne" Aigner abgebildet. Vieleicht gab es ja von jeder Farbe eine eigene Mappe?


"Etienne Aigner" Prospekt, DIN A3 (D)

(0030) März 1990, Nr. 015, 1701.01.00


"Etienne Aigner" Prospekt, DIN A3 (GB)


Farben

Das Sondermodell "Etienne Aigner", konnte Wahlweise in den unten gezeigten Farben geordert werden.


Ausstattung "Etienne Aigner" (D)


Herstellungszeitraum

Markteinführung des Golf Cabriolet Sondermodell „Etienne Aigner“ war im März 1990 und lief bis zum 20. Juli 1990.

 


Stückzahlen!

"Angeblich" sollen insgesamt 2951 "Etienne Aigner" Weltweit produziert worden sein, davon:

 

1201 Fahrzeuge in "Midnightblue perleffekt"

  752 Fahrzeuge in "Bordeaux perleffekt"

  998 Fahrzeuge in "Mangrovengrün metallic"

 

davon wiederum, sollen 1460 Fahrzeuge für den US-Markt produziert worden sein:

 

422 Fahrzeuge in "Midnightblue perleffekt"

399 Fahrzeuge in "Bordeaux perleffekt"

639 Fahrzeuge in "Mangrovengrün metallic"

 

davon wiederum 809 Fahrzeuge mit 5-Gang Schaltung und 651 Fahrzeuge mit Automatikgetriebe! Für Europa wären daher 1491 Fahrzeuge zur Auslieferung gekommen!

 

779 Stück "Midnightblue perleffekt"

353 Stück "Bordeaux perleffekt"

359 Stück "Mangrovengrün metallic"


399 (USA)/752 (Weltweit) "Bordeaux perleffekt"

639 (USA)/998 (Weltweit) "Mangrovengrün metallic"

422 (USA)/1201 (Weltweit) "Midnightblue perleffekt"

 

Gesamt: 1460 (USA), ca. 809 Schalter/ca. 651 Automatik

 

2951 (Weltweit)

 

Quelle: Cabby-Info


Felgenpflege (D)

Ob die Le Castelle Schmiedefelgen bei dem blauen Modell, tatsächlich so wie auf den Prospektfotos zu sehen sind, in blau ausgeliefert

wurden, ist fraglich!

 

Blaue Felgen habe ich persönlich noch keine gesehen. Weder auf Fotos, noch in natura! Hat jemand Fotos von den selbigen, oder besitzt einen blauen "Aigner", dann bitte melden.

 

Die Broncebeigen habe ich im Juni 2013, bei Volkswagen Classic Parts neu, zum Stückpreis von 111,- € gekauft. Diese sind nicht annähernd so "golden", wie auf den Bildern im Prospekt! Sehen "Neu" aber klasse aus.

 

Bei VW Classic Parts nicht mehr verfügbar!