Am 13.11.2022 aktualisiert!


Wer ich bin!

Andreas "Wolli" Wollschläger, Baujahr: 1964, Verheiratet, drei Söhne.

 

1980-1983: Kfz-Mechaniker Ausbildung, Auto Becker Düsseldorf.

 

1984-1985: Bundeswehr-Instandsetzung.

 

1985          : Britisch Leyland, Neuss

 

1985-1987: Lkw-Mechaniker, SWN.

 

1987-1992: Maschienenführer, Schickedanz.

 

1992-1997: Schlosser, Haniel Baustoffwerke.

 

Seit 1997  : Haustechniker, Lebenshilfe Neuss.

 

Meine Interessen:

 

Auto-Modelle: 1:18/1:43/1:87/1:160, ca. 2000 Stück!

 

Graupner Krabbe Tön "halbfertig" für lange Winterabende!

 

Suzuki RF 900, mit der ich aber kaum zum Fahren komme!

 

Canon EOS 550D/77D!

 

Und natürlich meine Fahrzeuge!

 

Meinen ersten Umbau habe ich an einer Suzuki GS 550 E, durchgeführt, aus zwei Stück eine neue aufgebaut.

 

Dann eine Honda CB 900 Bol d´or im original Zustand, die mir aber zu langweilig aussah, also Umbau Nr. zwei.

 

Danach kam meine Suzuki RF 900 (besitze ich immer noch), die ich aber nur "Technisch" verbessert habe.

 

Tja und irgendwann wollte ich einen Oldtimer. Meine Wahl fiel damals auf den Ford Taunus GXL 2.0 V6, den habe ich besessen und nach Mängel verschrottet!

 

Es kam aber erstmal der Bau unseres Hauses dazwischen, also alles auf Eis gelegt!

 

2011 hatte ich wieder Zeit für Spinnereien. Tja, was soll ich sagen, Golf im Netz entdeckt und 3.2.1. meins. Und damit ging die Arbeit die mich jetzt schon 12 Jahre begleitet los. Bei wenig Zeit wird der Stück für Stück restauriert. Da ich auch Sammler bin, hat sich schon einiges über das Golf 1 Cabrio angesammelt was wissenswert und für euch vielleicht interessant ist. Einfach mal stöbern.

 

Übrigens:

 

In der Presseinformation "Etienne Aigner" wird der Käufer eines Eigners als "... erfolgreicher, zielstrebiger, selbstbewusster, sportlich-aktiver, aber etwas reiferer Autofahrer..." beschrieben. Ich wusste es schon immer, mein Naturell!

 

Wenn ihr wollt könnt ihr auch etwas ins Gästebuch schreiben, ich würde mich freuen.

 

Außerdem hab ich ein Fahrzeugregister angelegt, wo ihr euer Fahrzeug eintragen könnt. Zur Zeit sind 45 Golf l Cabrios registriert!

 

Und ja, mir ist bewusst dass die Restaurierung meines Aigers sich Wirtschaftlich nicht lohnt. Aber mein Vater sagte immer "Das letzte Hemd hat keine Taschen"! In diesem Sinne werkel ich das jetzt durch. Für mich ist das auch etwas Ablenkung vom komplett auseinander geratenem Weltgeschehen!

 

Wolli

 


HINWEIS!

1. Diese Seite ist rein privat und hat nichts mit der Marke "Etienne Aigner" zu tun!

 

2. Ich verfolge keinerlei finanzielle Interessen durch diese Seite, also kein Verkauf/Tausch usw.!

 

3. Ich distanziere mich von allen Inhalten verlinkter Seiten, für diese ist der jeweilige Besitzer verantwortlich!

 

4. Alle hier gezeigten Inhalte sollen nur den Werdegang des Golf I Cabrios und meines Hobbys wiedergeben!

 

5. Die gezeigten Bilder, Videos u.a., sind aus dem Internet zusammengetragen und werden, wenn möglich mit Quellenangabe gekennzeichnet!

 

    (Sollte mir ein Fehler unterlaufen bitte melden, ich bin auch nur Mensch!)

 

6. Ich gebe keine Gewähr für die Richtigkeit der zusammengetragenen Daten!

 

7. Ich verkaufe "keine" Ersatzteile und ich kann auch keine "besorgen"!


Ich Suche

 

dringend den originalen

 

"Etienne Aigner" Schaltknauf in "grün"!

 

Falls jemand einen kennt, der einen

 

kennt oder wer selbst noch einen besitzt

 

und den abgeben möchte, bitte melden!

 

andreaswollschlaeger@mail.de

 

 


 

 

Das ist ja (m)ein Ding!

 

 

 

 

 

Tja, meiner ist ja noch in Arbeit, aber bei NOREV (NOR188439) ist der schon fertig!

 

Man beachte das Kennzeichen!

 

Norev wurde von meinem inspiriert!

 

Am 04.09.2020 für 58,48 € eingetrudelt!

 

e-mail von norev